Brust-OP #2Brustvergrößerung

OP-Details

OPERATEUR:Dr. Dr. med. Matthias Siessegger
BEFUND:Mikromastie (kleine Brust).
Anlagebedingte Dysmorphie des unteren Brustpoles (lower pole constriction).
BEHANDLUNG:

Natürliche Mammaaugmentation mit partiell subpectoraler Insertion von Silikon-Implantaten in Dual Plane Operationstechnik nach J. B. Tebbletts, Dallas, USA.

Implantatlage:
teilweise unter dem Brustmuskel.

Implantate:
Allergan beidseits.

Mehr Informationen

Kontakt Eingriffe Ergebnisse Wir bei Facebook
aesthetische medizin koeln