fbpx

GESICHTSSTRAFFUNGFacelift #1

OP-Details

OPERATEUR: Dr. Dr. med. Matthias Siessegger
BEFUND: Nasenhöcker, Nasenspitzen Trooping, Labiomandibularfalte, Jowl-Kompartiment, Submentales-Kompartiment.
BEHANDLUNG: Nasenkorrektur:
Funktionell-ästhetische Spetorhinoplastik (Nasenhöckerabtrag, Spitzenrotation und Projektionsminderung, osteomierende Nasenverschmälerung. 

Facelift:
Superextended Facelift S.M.A.S. (Technik nach B. Conell / J. Levy).

Kinnkorrektur:
Osteomierende Geniolplastik mit Anterocaudalverlagerung.

Mehr Informationen

aesthetische medizin koeln